Nasenarbeit bei Regenwetter

Kalli hasst Regen und hat dann keine Lust auf Futtersuche draußen. Bei Regenwetter werden nur wichtige Geschäfte erledigt und schnell wieder rein. Dorchen ist das Wetter egal, aber liebt trotzdem unsere Suchkörbchen: 2 abwaschbare Einkaufskörbe mit geknuddeltem Altpapier, da streue ich das Trockenfutter hinein, dass sie finden müssen. Um das Ganze zu verlängern, lege ich Spielsachen wie Futterball, Kong, Kauartikel, etc. hinein. Auch hilfreich, wenn Hunde nicht gern allein Zuhause bleiben.

Nasenarbeit Hund Regen

Welpenclub

Als Frauchen ihren ersten Welpen hatte, ging es ganz schön rund in der Bude. Frauchen kam von der Arbeit und konnte renovieren. Mit mir war sie in der Hundeschule im Welpenkurs. Wer nicht gleich in die Hundeschule möchte, bekommt im Web auch Informationen und Tipps. Eine seriöse Quelle, um sich rund um den Welpen zu informieren, ist der Welpenclub. Auch für meinen Jahrgang sind da noch tolle Sachen bei. Zum alten Eisen gehöre ich noch lange nicht.