Wandern im Wohratal

Kalli und ich finden es toll im Wohratal, hier gibt es so viele schöne Wanderwege. Kalli kommt gebürtig aus Bukarest, da muss die Landschaft hier wie Urlaub für ihn sein. Ich komme aus Portugal aus einer Ferienregion, aber das war am Meer und zum Gassigehen finde ich es hier besser. Planschen und schwimmen kann ich hier auch, z.B. in der Wohra. Kalli macht leider nicht mit, da er total wasserscheu ist. Er steht aber am Ufer und passt genau auf, dass ich wieder raus komme.

Wanderwege WohratalSchwimmen in der Wohra

Therapiehund Ludwig in der Uniklinik

Therapiehund Ludwig Uniklinik Marburg Gießen

Kalli & Dorchen`s Hundetrainerin, Dipl.-Pädagogin Anke Rochelt von der Hundeschule Teamwork, bildet zur Zeit einen Therapiehund für die Uniklinik Gießen und Marburg aus. Er hilft u.a. Patienten mit Parkinson. Er ist ein putziger Kerl namens Ludwig und gehört Prof. Carsten Eggers. Ludwig hat schon alle Herzen erobert, obwohl er erst am Anfang seiner Ausbildung steht, denn er ist gerade mal 15 Wochen. Ein tolles Projekt, weitere Informationen gibt es bei der Oberhessischen Presse Marburg und Mittelhessen.de auch Radio FFH und das hr-Radio berichten.

Quelle: Foto Facebook  Universitätsklinikum Gießen Marburg

1 2 3 21