Zuhausebleibkörbchen

Da meine Tierschutzhunde Kalli (weint) und Dorchen (knabbert alles an) nicht alleine (auch nicht mit Hundesitter oder Ehemann) zuhause bleiben und ich ja ab und zu Termine ohne Hund wahrnehmen muss, habe ich den Tipp zur Nasenarbeit erweitert und es „Zuhausebleibkörbchen“ genannt. Mit einem langen Spaziergang davor, haben wir 4 Stunden geschafft.

Zuhausebleibkoerbchen Nasenarbeit Hunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.